Seite 2 von 2

Re: Ränge

BeitragVerfasst: Do Jan 12, 2006 9:07 pm
von Calis
Hmm... warn die Götter nicht irgendwie höher oder mächtiger als die Valheru? oder kommen die dann als foreninterne polizei?

Re: Ränge

BeitragVerfasst: Do Feb 26, 2009 9:27 am
von Macros
Also ja auch ich habe jetzt das Rangsystem entdeckt :D

Ich hätte da mal ne Anmerkung zu machen:

Es gibt ja welche die sind sag ich mal jeden Tag oder jeden zweiten mal da und schauen was im Forum los ist und dann ab und an mal nen beitrag schreiben...
Also ich finde man sollte als Bedingung für die Ränge auch die zeit die man registriert ist nehmen.....

Also manche Ränge hat man mit 200 Beiträgen, nen anderen bei einjähriger Mitgliedschaft etc. etc... und die sehr hohen Ränge evtl. sogar kombinieren 500 Beiträge mindestens 6 Monate registriert ...

Ist nur mal so ne Idee :)

Weil manche schreiben halt mehr wie andere, dafür aber evtl. qualifiziertere Beiträge und sie sind ja trotzdem immer dabei...

Re: Ränge

BeitragVerfasst: Do Feb 26, 2009 11:06 am
von Zadok
Ich denke mal dies wäre nur schwierig zu realisieren! Und ein solches System hätte IMHO keine signifikanten Vorteile.
Mann müsste dann ja Permanent Beiträge schreiben, um seinen Status zu behalten.
Und für die Qualität der Beiträge wer ein solches System bestimmt nicht von Vorteil.

Hätte trotzdem auch einen Verbesserungsvorschlag für Stefan.
Ich würde die Ränge Bettler und Dieb tauschen!
BEGRÃœNDUNG:
    1. Bettler sind für mich die unterste Sprosse in einer Hierarchie.
    2. Wenn man als Bettler im Forum anfängt, finde ich dies irgendwie stimmiger!
    3. Ich spiele selber „D&D Pen&Paper“ als ein Dieb (ist eine Hauptklasse). Dort steigt man mit höheren Stufen zum „Legendären“ (ist der Zadok schon) und später zum „Epischen Dieb“ auf. Habe aber noch nie von einem „Epischen Bettler“ :lol: gehört! Dieser wäre schon eine sehr exotische Prestigeklasse, so wie der „Drunken Master“, welchen es wirklich gibt.

Re: Ränge

BeitragVerfasst: Do Feb 26, 2009 11:59 am
von Macros
Ich glaube du hast mich ein bisschen missverstanden bzw. ich habe mich falsch ausgedrückt...

Ich meinte das es generell so ist wie es jetzt ist, also wenn man 100 Beiträge hat ist man das, wenn man 200 ist man das etc. etc.

Aber das er eventuell ein paar ändert, die man durch bestimmte Registrierung zeit bekommt oder ..

Naja nicht so wichtig passt schon, nur es ist ziemlich hochgesetzt es sind insgesamt grade mal 1300 Einträge wie soll es denn da irgendwann mal einen geben der alleine 1000 gemacht hat? Sowas geht doch fast nur durch Spam....

Re: Ränge

BeitragVerfasst: Do Feb 26, 2009 12:25 pm
von Stefan
Zadok hat geschrieben:...Hätte trotzdem auch einen Verbesserungsvorschlag für Stefan.
Ich würde die Ränge Bettler und Dieb tauschen!...


Die Idee ist gar nicht mal so dumm... :) Werd mal drüber nachdenken! :-)

Macros hat geschrieben: Aber das er eventuell ein paar ändert, die man durch bestimmte regiestrierungs zeit bekommt oder ..
Naja nicht so wichtig passt schon, nur es ist ziemlich hochgesetzt es sind insgesammt grade mal 1300 Einträge wie soll es denn da irdendwann mal einen geben der alleine 1000 gemacht hat? Sowas geht doch fast nur durch spam...


Hui... So ein variables Rangsystem wäre ziemlich tricky, vor allem weil das aktuelle Rangsystem im Prinzip so schon im Board integriert ist... :)

Was haltet ihr aber von einem Portal? So ein Richtiges Midkemia-Portal mit Gästebuch, Bilderdatenbank & Co?

Schönen Gruß,
Stefan

Re: Ränge

BeitragVerfasst: Do Feb 26, 2009 1:41 pm
von Zadok
Stefan hat gesagt: Was haltet ihr aber von einem Portal? So ein Richtiges Midkemia-Portal mit Gästebuch, Bilderdatenbank & Co?


Meinst du eine erweiterte/verbesserte Homepage oder was!?
Diese müsste mal Erweitert werden und braucht unbedingt ein Update, bevor wir an andere Sachen denken.
Würde Dir auch helfen, sofern ich Zeit habe!

MfG Zadok

Re: Ränge

BeitragVerfasst: Do Feb 26, 2009 1:46 pm
von Stefan
Zadok hat geschrieben:Meinst du eine erweiterte/verbesserte Homepage oder was!?


Jau, genau!

Re: Ränge

BeitragVerfasst: Do Feb 26, 2009 3:25 pm
von Zadok
Du hattest ja schon -vor einiger Zeit- einen Threat für so etwas aufgemacht: "Neue Inhalte"
Dort kann dann jeder seine Vorschläge zum Besten geben!

Re: Ränge

BeitragVerfasst: Sa Feb 28, 2009 6:05 pm
von Rai
Hmm, Ränge sind mir eigentlich relativ egal, ich beurteile den User sowieso eher nach dem Gehalt seiner Postings.

Re: Ränge

BeitragVerfasst: So Mär 01, 2009 4:10 pm
von Stefan
Das sehe ich auch so! :-)
Das mit den Rängen ist auch nur da anzuzeigen, wieviele Postings ein User schon gemacht hat. Und Du hast recht: Wenn es Spam-Postings waren oder z.B. Postings in einem Spaßthread, sagt das nicht unbedingt was über den Inhalt der Postings aus. Wobei ich den Thekenthread nicht missen möchte! :-)

Re: Ränge

BeitragVerfasst: So Mär 01, 2009 5:31 pm
von Rai
Genau, Zadok hat mich ja freundlicherweise darufhingewiesen, das ich Hauptmann bin, also feier ich jetzt mal im Thekenthread ordentlich. :wink:

Re: Ränge

BeitragVerfasst: Sa Mär 07, 2009 1:41 pm
von Alys
Hi,
naja, ich hatte ja schon mal vor ner ganzen Weile, nämlich als ich dazu gestoßen bin, etwas zu dem Rangsystem gesagt, aber im Prinzip ist es ja auch ziemlich egal. Ich weiß zwar nicht, ob mittlerweile dieser eine Rechenfehler behoben worden ist, aber wenn etwas geändert werden könnte, dann der, wenn er denn noch da ist. *g*