Seite 1 von 2

Googlemail für Registrierung nicht mehr zugelassen

BeitragVerfasst: Mo Mär 23, 2009 9:47 am
von Stefan
Hallo!

Eine kleine administrative Änderung: Augrund hoher SpamBot-Useranmeldungen ist der Provider Googlemail für Registrierung nun nicht mehr zugelassen. User, die tatsächlich nur einen Googlemail (@gmail.com) Account haben, können sich gerne per Mail (stefan@midkemia.info) bei mir melden, dann richte ich eine Ausnahme ein.

Schönen Gruß,
Stefan

Re: Googlemail für Registrierung nicht mehr zugelassen

BeitragVerfasst: Mo Mär 23, 2009 10:06 am
von Rai
Das stimmt, ich hab öfter einen Googlebot online gesehen.

Re: Googlemail für Registrierung nicht mehr zugelassen

BeitragVerfasst: Mo Mär 23, 2009 10:28 am
von Stefan
In diesem Fall hat das mit dem GoogleBot selbst nichts zu tun. Der Googlebot ist "nett", dieser indiziert nämlich das Forum und die Webseite, damit die Ergebnisse in der Suchemaschine Google auftauchen. Im Moment wird die Webseite regelmässig von folgenden Crawlerbots besucht:

Code: Alles auswählen
Google [Bot]  Zuletzt hier: 23 Mär 2009 05:28 am 
Yahoo [Bot]  Zuletzt hier:   23 Mär 2009 02:03 am 
MSN [Bot]  Zuletzt hier:   22 Mär 2009 07:06 am   
Alexa [Bot]  Zuletzt hier:   12 Mär 2009 09:49 am 
MSNbot Media [Bot]  Zuletzt hier:  17 Feb 2009 07:13 pm


Hier gemeint sind die Spambots: Es gibt Progamme (Bots), die sich automatisch in hunderten von Foren als User anmelden. Zweck des ganzen ist, mit diesen Spamusern in Foren Spampostings abzusetzen, meist auf Medikamentenseiten (Viagra, etc) oder auch Baufinanzierung ("Re-Finance now!") oder gar Seiten mit schädlichem Inhalt (Viren, Malware, etc.).
Zur Registrierung im Forum wird eine Mailadresse benötigt, da man die Registrierung bestätigen muss. Diese Spambots sind mittlerweile so clever programmiert: Sie melden sich an (sogar das Spamschutz-Captcha wird überwunden), der Account wird aktiviert, das Profil wird ausgefüllt(!), teilweise hier schon mit Links auf irgendwelche Seiten.
Diese Spambots (bzw. die Leute dahinter) verwenden zur Registrierung am häufigsten @gmail.com-Mailadressen. Durch das Verbot dieser Mailadressen hab ich im Prinzip 99% dieser Spamanmeldungen erschlagen.

Nur mal so eine kleine Info zum Mengengerüst: Alleine letzte Woche habe ich bestimmt 20 dieser User händisch wieder gelöscht...

;-)

Ich habe also "hinter den Kulissen" auch noch einiges zu tun, damit das Forum sauber bleibt. ;)

Re: Googlemail für Registrierung nicht mehr zugelassen

BeitragVerfasst: Mo Mär 23, 2009 10:43 am
von Zadok
Aha!
Habe dazu passend, auch folgendes auf Garrets LARP-Forum entdeckt:
http://www.larpforum.com/board3/index.p ... opic=13652

Was bringt es überhaupt wenn ich solche User Sperre, die Berechtigung dazu habe ich ja?

Re: Googlemail für Registrierung nicht mehr zugelassen

BeitragVerfasst: Mo Mär 23, 2009 10:45 am
von Rai
Achso, dann sind es eben dese Crawlerbots. Ein Schelm wer dabei an den Kriecher denkt. :mrgreen:

Re: Googlemail für Registrierung nicht mehr zugelassen

BeitragVerfasst: Mo Mär 23, 2009 1:27 pm
von Stefan
Zadok hat geschrieben:Was bringt es überhaupt wenn ich solche User Sperre, die Berechtigung dazu habe ich ja?


Gesperrte User dürfen sich nur noch anmelden, PMs veschicken, aber keine Postings mehr machen.
Das würde also zumindest verhindern, das dieser Spamuser Spampostings ablässt. Falls Dir mal sowas auffällt, kannst es ja mal probieren. ;)
Oder soll ich Dich mal testweise sperren? :D

Re: Googlemail für Registrierung nicht mehr zugelassen

BeitragVerfasst: Mo Mär 23, 2009 1:43 pm
von Zadok
Ne, las ma :!: Dann muß ich nur wieder den Schlüsseldienst anrufen und das ist Teuer! :wink:

Re: Googlemail für Registrierung nicht mehr zugelassen

BeitragVerfasst: Mo Mär 23, 2009 1:45 pm
von Stefan
lol. Keine Sorge! ;-)

Re: Googlemail für Registrierung nicht mehr zugelassen

BeitragVerfasst: Mo Mär 23, 2009 5:11 pm
von Alys
Gibts dafür kein Patentrezept? Sowas wie damals bei Monky Iland...Sie müssen eine Frage von Midkemia beantworten wenn sie aufgenommen werden wollen. *g* Oder können die sowas auch knacken?

Re: Googlemail für Registrierung nicht mehr zugelassen

BeitragVerfasst: Mo Mär 23, 2009 6:46 pm
von Stefan
Sowas gibts! Neben simplen Rechenaufgaben kann man da tatsächlich auch eigene Fragen einbauen...! :)
Wäre vielleicht mal eine Überlegung wert.

Re: Googlemail für Registrierung nicht mehr zugelassen

BeitragVerfasst: Di Mär 24, 2009 11:47 am
von Alys
Fänd ich ja voll witzig... Sowas wie: Wie heißt die erste und wohl berühmteste Person der Midkemia - Saga? (Tipp: Magier mit einem Namen aus drei Buchstaben bestehend) Total leicht und kann bstimmt nicht einfach von ner Maschiene geknackt werden... hoffe ich...

Hey, wir sollten so ein Quiss mal für Fortgeschrittene machen, mit zwanzig Fragen. Oder noch besser: Eins leicht, eins für Fortgeschrittene und eins für Profis... Ich finde die Idee klasse.... soll ich sowas entwerfen Stefan? *ggg* Ihr seid dann die ersten Versuchskaninchen. *fg*

Re: Googlemail für Registrierung nicht mehr zugelassen

BeitragVerfasst: Di Mär 24, 2009 12:43 pm
von Stefan
Quizz? Au ja, mach doch mal eines! Am besten eines mit Multiple-Choice Antwortmöglichkeit, also so wie inner Fahrschule. ;)

Re: Googlemail für Registrierung nicht mehr zugelassen

BeitragVerfasst: Di Mär 24, 2009 12:48 pm
von Zadok
:narr: Und wer die Antwort kennt, kann dann für nur 49cent die Midkemia-Gewinn-Hotline anrufen.

Re: Googlemail für Registrierung nicht mehr zugelassen

BeitragVerfasst: Di Mär 24, 2009 2:06 pm
von Alys
*g* wer den Expertentest wirklich komplett beantworten kann, der sollte wirklich nen Preis bekommen. *fg*

Ich werde drei Teststufen machen.
1. Schwierigkeitsstufe: Naja, ich hab das erste Buche mal durchgeblättert... Tomas? Ist das nicht der Waldläufer?
2. Schwierigkeitsstufe: Hey! Ich hab die Bücher gelesen! ALLE! Und ja, Patrik WAR König!
3. Schwierigkeitsstufe: Midkemia? Klar, da komm ich her. Ich wohn in Crydee, wenn du mich mal besuchen willst, einfach immer westwärts reisen, bis du an Carse und Tulan vorbei bist, aber nicht zu weit, sonst schicken dich die Elben zurück. Ach ja, und wenn du durch Krondor kommst, sag mir doch bitte wie die Kornpreise grad stehen.

Re: Googlemail für Registrierung nicht mehr zugelassen

BeitragVerfasst: Di Mär 24, 2009 2:59 pm
von Zadok
------------------------------------ :robin:
Da bin ich aber mal gespannt -wie ne Bogensehne-
------------------------------------ :robin: