Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Talon vom Volk der Orosini

Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Stefan » Do Apr 23, 2009 10:01 am

Bild

Nun ist es bald soweit - wir kommen in den Endspurt! Anfang Juni erscheint "Der verrückte Gott" - Die Erben von Midkemia 6 ind Deutschland. Erfahrungsgemäß liefert Amazon.de bei Neuerscheinungen auch mal 1-2 Tage früher. Also Leute: Ran an die Tasten!

Hier die Facts:

Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6
ISBN: 978-3-442-24415-7
Broschiert, 576 Seiten
Preis 8,95 Euro

Die deutsche Übersetzung erfolgte wieder durch Regina Winter, die für Randomhouse/Blanvalet bisher 37 Titel übersetzt hat. In der Midkemia-Welt stammen die Übersetzungen der Legenden-Serie und die komplette Erben-Serie von ihr. Man darf also eine gleichbleibend gute Übesetzungsqualtität erwarten. Die Kollegen von Starwars-Union.de haben sie mal interviewt, da sie nun seit über zehn Jahren auch die Krieg der Sterne-Bücher bei Blanvalet übersetzt. "Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6" bildet den Abschluß des Zyklus "Die Erben von Midkemia".
Die folgende "Demonwar-Saga" wird sich mit dem 4. Spaltkrieg in Midkemia beschäftigen. Sie wird etwa zwanzig Jahre nach dem Ende von "Der verrückte Gott" beginnen. Der erste Band, "Rides a Dread Legion" ist vor kurzem auf Englisch erschienen, die deutsche Übersetzung befindet sich in Vorbereitung und soll noch 2009 in die Läden kommen.

Hier gehts zur Bestellung von "Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6".

Pro Band wandern auch ein paar Cent in meine Tasche, damit der Webmaster für den weiteren Ausbau
der Seite immer ein Becks und eine Gauloises zur Hand hat. :D

Wer erst in die "Die Erben von Midkemia"-Reihe einsteigen will, findet hier eine Übersicht aller 6 Bände:

Bild Die Erben von Midkemia 01 - Der Silberfalke

Bild Die Erben von Midkemia 02 - Der König der Füchse

Bild Die Erben von Midkemia 03 - Konklave der Schatten

Bild Die Erben von Midkemia 04 - Der Flug des Nachtfalken

Bild Die Erben von Midkemia 05 - Ins Reich der Finsternis

Bild Die Erben von Midkemia 06 - Der verrückte Gott
Benutzeravatar
Stefan
Valheru
 
Beiträge: 805
Registriert: Mo Jun 13, 2005 8:22 am
Wohnort: 91301 Forchheim
MSN-Messenger: stefan@kramperth.de

Werbung wird nicht durch www.midkemia.info bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Re: Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Alys » Do Apr 23, 2009 3:25 pm

Ich zähle die Tage im Kalender. *seufz*
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Rai » Do Apr 23, 2009 11:10 pm

Ja, mal schauen ob ich es mit meinen rudimentären Dolmetscherkünsten einigermaßen korrekt verstanden habe. Aber trotz Englischer Ausgabe vorweg ein Pflichtkauf.
Benutzeravatar
Rai
König der Inseln
 
Beiträge: 1041
Registriert: So Jan 08, 2006 2:25 pm
Wohnort: Waren (Müritz)
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Garrett » Fr Apr 24, 2009 9:54 am

@Rai da kann ich dir nur beipflichten. Das wird gekauft, aber jetzt erstmal zurück zur Dread Legion (bis dahin) :)
Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in der Brutstätte der Panthatianer
Benutzeravatar
Garrett
Hohepriester
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Mär 11, 2009 1:02 pm
Wohnort: Baden

Re: Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Rai » Fr Apr 24, 2009 9:33 pm

Ich habs immer noch nicht geschafft anzufangen. Werde mich morgen wohl erst mal mit dem Buch und nem Bier in die Sonne setzten müssen. Ist wohl auch wieder, weil es was Neues ist, es warten keine Handlungsstränge darauf, ein (unerwartetes) ende zu nehmen. Sonst wäre ich schon längst dabeigewesen.
Benutzeravatar
Rai
König der Inseln
 
Beiträge: 1041
Registriert: So Jan 08, 2006 2:25 pm
Wohnort: Waren (Müritz)
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Alys » So Apr 26, 2009 11:08 pm

Meint ihr nicht, dass es irgendwie komisch ist, ein Buch in einer Sprache zu lesen, die man nicht einigermaßen perfekt beherrscht? Kommt es nicht hin und wieder vor, dass ihr euch denkt, wenn ihr das gleiche Buch dann auf Deutsch lest: "Ach Gott, das hab ich ja völlig falsch verstanden/übersetzt! Irgendwie würde mir sowas den Zauber an einem Buch nehmen. Ich würde es erst in meiner, und dann in einer anderen Sprache lesen, so dass ich sicher sein kann, nichts falsch zu verstehen und dadurch einen erstan "falschen" Eindruck der Geschichte zu bekommen. Oder ist das bei euch überhaupt nicht so? Ich finde halt irgendwie ein Buch kann man eigentlich nur einmal "richtig" lesen. Jedes weitere Mal ist einfach nicht der gleiche Zauber.
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Garrett » Mo Apr 27, 2009 6:57 am

Mir würde es deutlich schwerer Fallen zuerst in Deutsch und dann in Englisch zu lesen. Da ich in diesemfall ja bereits alles 100% Verstanden habe und so kein Anreiz mehr bestände es im englischen zu lesen. Anderst rum verstehe ich sehr viel (etwa 85%) und der Reiz des neuen ist da, womit ich mich auch wirklich hinsetze und es lese. Wenn dann das deutsche Buch kommt habe ich immer noch die Neugierde, durch die kleinen Details die ich vorher nicht so ganz verstanden habe. Klar das Ende ist "futsch", das kenne ich. Aber auch bei der Schlangenkriegsaga wusste ich bereits wie es ausgehen wird und hatte recht viel Informationen durch die folgenden Büchern, trotzdem hat man mich fast nicht von den Büchern bekommen. (So schlimm sogar das ich den Bahnhof verhängt habe, an dem ich hätte aussteigen müssen...)
Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in der Brutstätte der Panthatianer
Benutzeravatar
Garrett
Hohepriester
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Mär 11, 2009 1:02 pm
Wohnort: Baden

Re: Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Alys » Mo Apr 27, 2009 10:08 am

Nun, ich finde es merkwürdig. Wie ich schon mal gesagt habe, fast wie Spicken. So als würde ich bei einem Buch die letzten zehn Seiten lesen und dann von vorn anfangen. Oder als würde ich einen Film schauen auf den ich wigkeiten gewartet haben und zwischendrin fällt der Fehrnser immer wieder für ein paar Minuten aus.
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Garrett » Mo Apr 27, 2009 10:28 am

Nö das jetzt nicht, aber denke das kommt auch ganz auf die Englischkenntnisse drauf an. Und die sind (wenn man mal Grammatik ausser acht lässt) bei mir ok, daher kein spicken ;)
Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in der Brutstätte der Panthatianer
Benutzeravatar
Garrett
Hohepriester
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Mär 11, 2009 1:02 pm
Wohnort: Baden

Re: Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Rai » Di Apr 28, 2009 12:11 am

Ich möchte es so formulieren: Wenns das Buch gleichzeitig auf Deutsch und Englisch zu kaufen gäbe, würde ich es sicher nicht in Englisch lesen. Der grosse Vortiel für die englischen Bücher ist der frühere Erscheinungstermin. Verständnis meinerseits, nahezu 100%. Auch wenn ich nicht alles so übersetzen werde, wie es ein Übersetzer machen würde, der die Bücher professionell übersetzt. Allein das Wisssen, wie es weitergeht, ist genug Antrieb, um sich das anzutun. Und auf Deutsch wird es bei mir keine Überraschungen geben, eventuell werden ein paar Zusammenhänge deutlicher, was im wesentlich schnelleren Lesen begründet liegt, und weil man beim Lesen auf Deutsch einfach mehr Gehirnkapazität freihat.
Benutzeravatar
Rai
König der Inseln
 
Beiträge: 1041
Registriert: So Jan 08, 2006 2:25 pm
Wohnort: Waren (Müritz)
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Alys » Mi Apr 29, 2009 2:20 pm

Na gut das frühere Erscheinungsdatum ist vielleicht ein triftiger Grund. *g* WENN man es dann auch noch fast vollständig versteht.
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Rai » Sa Mai 02, 2009 3:36 pm

Erscheint laut Crydee.com schon am 11. Mai. Und auch bei der Amazone steht was vom 11. Mai. Ranhalten, Leute.
Benutzeravatar
Rai
König der Inseln
 
Beiträge: 1041
Registriert: So Jan 08, 2006 2:25 pm
Wohnort: Waren (Müritz)
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Alys » So Mai 03, 2009 4:17 pm

Eine Woche noch... *TageimKalenderankreuz*
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Zadok » So Mai 03, 2009 5:54 pm

Ich glaube ich brauch es nicht vorzubestellen. :wink:
Das hol ich eh net mehr in einer Woche auf. :roll:
----------------------- Rollenspiel ist wie Theater. Jeder spielt eine Rolle. --------------------------
Aber niemand hat seinen Text gelernt und nur der Spielleiter weiß welches Stück gespielt wird.
Benutzeravatar
Zadok
Hohepriester
 
Beiträge: 633
Registriert: Mi Jan 07, 2009 12:19 pm
Wohnort: Leipzig
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Alys » So Mai 03, 2009 6:32 pm

Ich unterstütze auch lieber die Buchhändler. Die zwei Tage machen bei mir den Kohl nicht fett.
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Werbung wird nicht durch www.midkemia.info bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 
Nächste

Zurück zu Die Erben von Midkemia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron