Neal Stephenson - Snow Crash

Fantasy anderer Autoren in Wort und Bild

Neal Stephenson - Snow Crash

Beitragvon Stefan » Mo Nov 02, 2009 10:48 am

Hallo Leute!

Im Urlaub habe ich mich mangels Feist-Material mal wieder mit dem Genre Cyberpunk befasst. Ein der ganz großen dieses Generes ist der Autor Neal Stephenson. Seine Werke gelten als stilbildend und richtungsweisend. In diesem Fall möchte ich euch den Titel "Snow Crash" an Herz legen:

Bild

Genial durchdachte Zukunftsvision, verdammt gut recherchierte Details. Das einzige, was für mich das nonplusultra-Voting verhindert hat:
Stephenson geht in diesem Werk teilweise sowas von ins Detail, das der Fortgang des Handlungsstranges ein bisschen darunter leidet.

Im Moment gibt es das Werk für nen Zehner bei Amazon. Durchaus gut angelegt. :) Im Moment lese ich den Titel "Cryptonomicon" vom gleichen Autor. 1180 Seiten... Im Moment habe ich 1/3 durch und es liest sich verdammt gut!

Schönen Gruß,
Stefan
Benutzeravatar
Stefan
Valheru
 
Beiträge: 805
Registriert: Mo Jun 13, 2005 8:22 am
Wohnort: 91301 Forchheim
MSN-Messenger: stefan@kramperth.de

Werbung wird nicht durch www.midkemia.info bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Re: Neal Stephenson - Snow Crash

Beitragvon Rai » Di Nov 03, 2009 8:29 am

Werde ich mal schauen, ein 10er ist nicht zuviel, im Moment warte ich aber auf die Kurzgeschichtenbücher mit Ray, das sollte weder für etwas Lese-Zeit sorgen.
Benutzeravatar
Rai
König der Inseln
 
Beiträge: 1041
Registriert: So Jan 08, 2006 2:25 pm
Wohnort: Waren (Müritz)
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: Neal Stephenson - Snow Crash

Beitragvon Stefan » Di Nov 03, 2009 9:03 am

In meinem oberen Posting habe ich doch tatsächlich 3x "im Moment" geschrieben... lol... :D
Benutzeravatar
Stefan
Valheru
 
Beiträge: 805
Registriert: Mo Jun 13, 2005 8:22 am
Wohnort: 91301 Forchheim
MSN-Messenger: stefan@kramperth.de

Re: Neal Stephenson - Snow Crash

Beitragvon Rai » Di Nov 03, 2009 11:24 pm

Im Moment glaube ich aber, das ich rein Wortanzahlmässig mit meinen einen "Im Moment" in meinem Poating doch noch vorne liege. Habe die bestellten Bücher eben gerade ausgepackt, kann also wieder losgehen mit Lesen.
Benutzeravatar
Rai
König der Inseln
 
Beiträge: 1041
Registriert: So Jan 08, 2006 2:25 pm
Wohnort: Waren (Müritz)
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: Neal Stephenson - Snow Crash

Beitragvon Alys » Fr Nov 06, 2009 12:29 am

Hm...ich unterstütze lieber die Buchläden. Da gibts das doch sicher auch zu kaufen. Aber was ist eigentlich die Thematik. Wenn du sagst er geht ins Detail? Hoffentlich ist es was interessantes.
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: Neal Stephenson - Snow Crash

Beitragvon Stefan » Fr Nov 06, 2009 9:20 am

Uii... Ich und Zusammenfassungen... :D

Nunja, im Roman wird der Mythos der Babylonischen Sprachverwirrung (Wer von euch ist bibelfest? Gen 11,1-9 EU) umgedeutet. Im Detail geht es dann unter anderem und die Sumerer, die sumerischen Götter Enki und Aschera. Diese beiden kabbeln sich und Enki schafft es irgendwie, die Verbreitetung der Glaubenslehre, eines Dogma bzw. die Indoktrination durch Aschera zu unterbinden. Gerade diese Passagen, in denen einer der Hauptcharakteren mit einem virtuellen Bibliothekar über dieses Thema spricht, ziehen sich ziemlich in die Länge.

Ein anderer gute Zusammenfassung mit jede Menge Querverweisen gibts im Wikipedia-Artikel zu Snow Crash

:)
Benutzeravatar
Stefan
Valheru
 
Beiträge: 805
Registriert: Mo Jun 13, 2005 8:22 am
Wohnort: 91301 Forchheim
MSN-Messenger: stefan@kramperth.de

Re: Neal Stephenson - Snow Crash

Beitragvon Alys » So Nov 22, 2009 9:08 pm

Also geht es da tatsächlich um Götter, die die Hauptcharaktere darstellen?
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Werbung wird nicht durch www.midkemia.info bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Zurück zu SciFi/Fantasy anderer Autoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron