Seite 1 von 1

Probegespielt: Brettspiel “Die Legenden von Andor”

BeitragVerfasst: Mo Sep 02, 2013 2:26 pm
von Stefan
Heute Nachmittag haben wir mal “Die Legenden von Andor” – Das Kennerspiel des Jahres 2013 probegespielt.

Die Beschreibung mach direkt Lust loszuspielen: “Das Land Andor ist in Gefahr. Feinde rücken aus den Wäldern und dem Gebirge auf die Burg des Königs zu. Nur eine kleine Heldengruppe stellt sich ihnen entgegen. Werden sie die Burg verteidigen können und gemeinsam gewinnen? Doch es warten noch weitere Abenteuer auf die Spieler. Die Hexe gilt es zu finden und den König zu den Schildzwergen zu eskortieren. In den Minen regt sich ein alter Feind. Und dann müssen die Helden auch noch gegen den wieder erwachten uralten Drachen antreten. Gemeinsam sind sie zwar stark, aber werden sie diese Herausforderungen bestehen?”

Bild

Hier ein erster kurzer Bericht:
Nach entpacken des umfangreichen Spielmaterials geht es mit der Schnellstartanleitung direkt in die erste Runde des Spiels in welcher einem der grundlegenden Spielverlauf nähergebracht wird. Diese erste Runde geht direkt über in eine geführte Einführungsmission, für die wir eine gute Stunde gespielt haben. Der tabletopartige Spielverlauf mit einer tollen Hintergrundgeschichte macht richtig Spaß. Die Helden kämpfen in diesem Fantasy-Abenteuerspiel kooperativ zusammen und müssen im Rahmen von “Legenden” verschiedene Missionen erfüllen. Mit der Einführungsmission haben wir eine von sechs Mission gespielt. Die Folgemissionen knüpfen in Ihrer Geschichte meist direkt aneinander an. Durch Würfelglück oder -pech und einem individuellem Zug der eigenen Figur kann sich der Ausgang jeder Mission jedes Mal verändern, so das man jede Mission ohne Langeweile öfters durchspielen kann. Für einer weitere Variable sorgen unterschiedlicher Spielercharakteren (Magier, Jäger/Bogenschütze, Krieger und Zwerg) mit unterschiedlichen Fähigkeiten, die sich jeder Spieler zu Beginn des Spiels heraussucht.

Bild
Die Legenden von Andor – Für 2-4 Spieler und eine Katze (nicht im Preis enthalten)

Mein Fazit: Sehr empfehlenswert! Die Story ist Klasse. Man muss auch nicht stundenlang Anleitungen wälzen sondern kann sofort losspielen. Durchaus auch für das Familienspiel geeignet. Spielzeit je Mission ca 60-90 Minuten. Das Basisspiel [1] ist momentan für den Preis von €32,99 erhältich. Mit “Der Sternenschild” ist auch schon die erste Erweiterung für das Spiel erschienen. Tolle Sache: Auf der Webseite zum Spiel [3] gibt es einige kostenlose Bonus-Legenden und Add-Ons zum selbst ausdrucken.

Bild

[1] Die Legenden von Andor bei Amazon
[2] Die Erweiterung “Das Sternenschild” bei Amazon
[3] Kostenloses Bonus-Material