Rays Hard- und Software

Zitate aus News von und über Raymond Feist und Midkemia

Rays Hard- und Software

Beitragvon Stefan » Mi Okt 31, 2007 8:06 am

Hab den Meister mal gefragt, welche Hard- und Software er zum Schreiben seiner Bücher verwendet:

Does anyone know what kind of hard-/software Raymond uses for writing? I was wondering if he uses a PC, Mac,oldschool typewriter or memopad? :)
It would be interesting to hear which kind of software is used by a professional author and if he had any bigger data losses through crashes in the past, which (almost) ruined his work.

Best wishes,
Stefan


Er antwortete:

I use a Mac (currently both a Dual-Core Intel Xeon Mac Pro and a MacBook Pro laptop). I run Word (only because WordPerfect decided not to migrate to OS X) as a necessary evil because my publishers use it on their PC's. I've had only minor data losses because I back up a bunch.

Best, R.E.F.


Für alle, die es genau wissen wollen:
Bild

;-)
Bild
Benutzeravatar
Stefan
Valheru
 
Beiträge: 805
Registriert: Mo Jun 13, 2005 8:22 am
Wohnort: 91301 Forchheim
MSN-Messenger: stefan@kramperth.de

Werbung wird nicht durch www.midkemia.info bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Re: Rays Hard- und Software

Beitragvon Alys » Di Nov 06, 2007 8:11 pm

*Seufz* Du hattest Kontakt zum Meister... *hach*
Ich sah zu wie sie Welten erschufen und sie wieder zerstörten. Meine Aufgabe war es dabei zu lächeln.
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: Rays Hard- und Software

Beitragvon Stefan » Mi Nov 07, 2007 6:14 am

Guck mal, über folgenden Link kommst Du zum Artikel der Newsgroup alt.books.raymond-feist: **** KLICK MICH ****

Ãœber den folgenden Link geht es zur Themenliste: **** KLICK MICH ****

Ray ist neben Terry Pratchett und Tom Clancy einer der wenigen, der in seiner eigenen Newsgroup schreibt.

:)
Bild
Benutzeravatar
Stefan
Valheru
 
Beiträge: 805
Registriert: Mo Jun 13, 2005 8:22 am
Wohnort: 91301 Forchheim
MSN-Messenger: stefan@kramperth.de

Re: Rays Hard- und Software

Beitragvon Alys » Sa Nov 24, 2007 5:06 pm

Klasse. Wenn ich jetzt noch Englisch könnte.. heul. Na, endlich mal ein Grund das zu lernen... hähä
Ich sah zu wie sie Welten erschufen und sie wieder zerstörten. Meine Aufgabe war es dabei zu lächeln.
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg


Zurück zu Ray spricht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron