Europawahl / Superwahljahr ;-)

Alles, was sonst nirgendwo reinpasst

Re: Europawahl

Beitragvon Garrett » Do Jun 11, 2009 12:48 pm

leider doch... (kalkhofe ausgenommen)
Und ja, allein aus dem Grund bin eigentlich dafür das wenn Killerspiele verboten werden, müssen CM und Co auf verboten werden. Die haben ein genauso hohes Potential! So...
Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in der Brutstätte der Panthatianer
Benutzeravatar
Garrett
Hohepriester
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Mär 11, 2009 1:02 pm
Wohnort: Baden

Werbung wird nicht durch www.midkemia.info bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Re: Europawahl

Beitragvon Alys » Fr Jun 12, 2009 9:10 pm

Ja, und sämtliche Religiösen Schriften, die man irgendwie so auslegen könnte, dass der Glaube mit Gewalt verbreitet werden muss... das bringt die leute nämlich dazu Terroristen zu werden. SO!
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: Europawahl

Beitragvon Zadok » Di Jun 16, 2009 11:37 am

Ja, SO ISSES! Und so war es schon immer!
Siehe Mittelalter, siehe Kreuzzüge, siehe Feist-Bücher, immer haben irgendwelche Götter oder Fanatiker ihre Finger im Spiel.
----------------------- Rollenspiel ist wie Theater. Jeder spielt eine Rolle. --------------------------
Aber niemand hat seinen Text gelernt und nur der Spielleiter weiß welches Stück gespielt wird.
Benutzeravatar
Zadok
Hohepriester
 
Beiträge: 633
Registriert: Mi Jan 07, 2009 12:19 pm
Wohnort: Leipzig
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: Europawahl

Beitragvon Alys » Di Jun 16, 2009 7:57 pm

Tja, also, wenn wieder irgendeiner ruft: Killerspiele verbieten, verlange ich, dass auch sämtliche Religionen verboten werden die man auch nur ANSATZWEISE so auslegen könnte und die schon mal so ausgelegt wurden. Dürften dann fast alle sein. Wie heißt es so schön: Glaube vereint, Religion entzweit...
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: Europawahl

Beitragvon Rai » Sa Jun 20, 2009 3:03 pm

Religion gegen eine andere Religion könnte man noch verstehen, aber es gibt auch genug Auseinandersetzung zwischen den Anhängern einer Religion. Z.B. lässt jeder seine Waffen segnen, betet zu Gott, das er gewinnt, die Gegenseite machts genauso. Ziemlich absurd, wie ich finde.
Benutzeravatar
Rai
König der Inseln
 
Beiträge: 1041
Registriert: So Jan 08, 2006 2:25 pm
Wohnort: Waren (Müritz)
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: Europawahl

Beitragvon Alys » So Jun 21, 2009 8:04 pm

Jaja, wenn Gott mit uns ist - wer ist gegen uns?
Das kam damals in den Kreuzzügen schon auf.
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: Europawahl

Beitragvon Garrett » Mi Jun 24, 2009 9:55 am

Rai hat geschrieben: Z.B. lässt jeder seine Waffen segnen, betet zu Gott, das er gewinnt, die Gegenseite machts genauso. Ziemlich absurd, wie ich finde.

Hm, eigentlich eine echt guter Einwurf. Jeder Gott wird sich denken, "lecke er mich am allerwertesten und mache er seinen Mist selbst beiseite"... Je grösser die Religiöse Masse, umso dümmer ist die Masse...
Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in der Brutstätte der Panthatianer
Benutzeravatar
Garrett
Hohepriester
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Mär 11, 2009 1:02 pm
Wohnort: Baden

Re: Europawahl

Beitragvon Rai » So Jun 28, 2009 11:08 am

Wobei Religion für viele ein wirklicher Halt ist, sei es ihnen gegönnt, solange sie mich damit in Ruhe lassen. Schön auch immer der Glaube an die Allmächtigkeit des jeweiligen Gottes. Man kann Leute, die an die Allmächtigkeit glauben, ziemlich schnell aus dem Konzept bringen, wenn sie behaupten, das Gott allmächtig ist, entgegnet man einfach:"Gott soll einen Stein schaffen, der zu schwer ist, als das er ihn heben könne" . Das hat z.B. die Zeugen Jehovas bei uns an der Tür regelmäßig aus der Fassung gebracht.
Benutzeravatar
Rai
König der Inseln
 
Beiträge: 1041
Registriert: So Jan 08, 2006 2:25 pm
Wohnort: Waren (Müritz)
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: Europawahl

Beitragvon Zadok » Mo Jun 29, 2009 2:26 pm

Es gibt aber auch schlagfertige Pfaffen die versuchen, das Paradoxon durch das Postulat aufzuheben.
Und zwar, dass ein allmächtiges Wesen nicht notwendigerweise, alles zu jeder Zeit tun können muss.

Sie versuchen meist so zu argumentieren:
1. Das Wesen kann einen Stein schaffen, welchen es in diesem Moment nicht heben kann.
2. Gleichwohl kann es als allmächtiges Wesen jederzeit später das Gewicht des Steines so weit verringern, dass es ihn heben kann. Dadurch könne das Wesen dann noch als allmächtig angesehen werden. :roll: "No comment"

Aber im allgemeinen, werden "Gläubige" durch das Allmachtsparadoxon, doch sichtlich ins trudeln gebracht und fangen an zu stottern :twisted: !
----------------------- Rollenspiel ist wie Theater. Jeder spielt eine Rolle. --------------------------
Aber niemand hat seinen Text gelernt und nur der Spielleiter weiß welches Stück gespielt wird.
Benutzeravatar
Zadok
Hohepriester
 
Beiträge: 633
Registriert: Mi Jan 07, 2009 12:19 pm
Wohnort: Leipzig
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: Europawahl / Superwahljahr ;-)

Beitragvon Zadok » Do Aug 13, 2009 9:49 am

Bald ist ja schon die nächste Wahl!

Wie wäre es mit der HSB, also der Horst Schlämmer Partei.
Endlich mal ein Mann mit Format. :twisted:
Bild

Bild

Und das Beste:
Bild*fg*
----------------------- Rollenspiel ist wie Theater. Jeder spielt eine Rolle. --------------------------
Aber niemand hat seinen Text gelernt und nur der Spielleiter weiß welches Stück gespielt wird.
Benutzeravatar
Zadok
Hohepriester
 
Beiträge: 633
Registriert: Mi Jan 07, 2009 12:19 pm
Wohnort: Leipzig
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: Europawahl / Superwahljahr ;-)

Beitragvon Alys » Mi Aug 19, 2009 9:29 pm

Tja, dann haben wir wenigstens was zu lachen...
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: Europawahl / Superwahljahr ;-)

Beitragvon Rai » Sa Sep 12, 2009 6:07 am

Das haben wir jetzt auch, schon mal daran gedacht, das Steinmeyer 4 Millionen neue Arbeitsplätze schaffen möchte, jedenfalls als Wahlversprechen, es laut Angabe der Behörden aber "nur" etwas über 3 Mio Arbeitssuchende gibt?
Benutzeravatar
Rai
König der Inseln
 
Beiträge: 1041
Registriert: So Jan 08, 2006 2:25 pm
Wohnort: Waren (Müritz)
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: Europawahl / Superwahljahr ;-)

Beitragvon Zadok » Sa Sep 19, 2009 7:46 am

Wahrscheinlich gibt es schon mehr als 6 Millionen wenn man alle ALG1/ALG2/Umschulung/Weiterbildung/Kurzarbeiter/gering Beschäftigte zusammenzählt!

Die großen Parteien sind für mich ohnehin in keiner weiße wählbar.
Allesamt realitätsfremde Plutokraten.
Was ich euch nur empfehlen kann die Doku "Wehret den Anfängen" auf NuoViso, wo es um den Vertrag von Lissabon geht. :o

siehe: http://www.nuoviso.tv/krieg-und-frieden ... engen.html
----------------------- Rollenspiel ist wie Theater. Jeder spielt eine Rolle. --------------------------
Aber niemand hat seinen Text gelernt und nur der Spielleiter weiß welches Stück gespielt wird.
Benutzeravatar
Zadok
Hohepriester
 
Beiträge: 633
Registriert: Mi Jan 07, 2009 12:19 pm
Wohnort: Leipzig
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: Europawahl / Superwahljahr ;-)

Beitragvon Garrett » Mo Sep 21, 2009 11:53 am

Lasst euch mal beeinflussen ;)

geht auf http://www.rettedeinefreiheit.de/ und schaut euch das Video (Startseite) an.
Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in der Brutstätte der Panthatianer
Benutzeravatar
Garrett
Hohepriester
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Mär 11, 2009 1:02 pm
Wohnort: Baden

Re: Europawahl / Superwahljahr ;-)

Beitragvon Zadok » Mi Sep 23, 2009 3:47 pm

Und wie schön die großen Parteien mit unseren Steuermiliarden umgehen sieht man hier!
Bundesermächtigungsgesetz: http://www.youtube.com/watch?v=7NU2VkAEf04
Wohlgemerkt eine Reportage der ARD!

Also was ihr auch wählt, bitte nicht die "großen/alten" Pateien. Es wäre wirklich mal Zeit für etwas neues!!!

:flamme: MfG Andy
----------------------- Rollenspiel ist wie Theater. Jeder spielt eine Rolle. --------------------------
Aber niemand hat seinen Text gelernt und nur der Spielleiter weiß welches Stück gespielt wird.
Benutzeravatar
Zadok
Hohepriester
 
Beiträge: 633
Registriert: Mi Jan 07, 2009 12:19 pm
Wohnort: Leipzig
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Werbung wird nicht durch www.midkemia.info bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 
VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron