OFFTOPIC

Beiträge aus dem alten Forum

OFFTOPIC

Beitragvon Stefan » Mi Apr 15, 2009 2:15 pm

Hey ihr fleissigen Posterlein!

Denkt bitte daran vor lauter Beutescheme, Jagd und Co in den einzelnen Threads nicht zu arg OFF-TOPIC zu werden,
damit die Sache �bersichtlich bleibt! Ihr k�nnt aber gerne unter dem Sub "Sonstiges" selber ein paar Threads aufmachen. :D

Sch�nen Gru�,
Stefan
Benutzeravatar
Stefan
Valheru
 
Beiträge: 805
Registriert: Mo Jun 13, 2005 8:22 am
Wohnort: 91301 Forchheim
MSN-Messenger: stefan@kramperth.de

Werbung wird nicht durch www.midkemia.info bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Re: OFFTOPIC

Beitragvon Alys » Mi Apr 15, 2009 2:20 pm

Langeweiler! Pfeif uns ja nicht zurück, sonst wirds wieder langweilig...*g*
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: OFFTOPIC

Beitragvon Stefan » Mi Apr 15, 2009 2:22 pm

Püüüüh! :-P

Eigentlich wollte ich Dir gerade zum "Herzog"-Titel gratulieren, aber ich bin ja Langweilig.... *pahh* :mrgreen:
Benutzeravatar
Stefan
Valheru
 
Beiträge: 805
Registriert: Mo Jun 13, 2005 8:22 am
Wohnort: 91301 Forchheim
MSN-Messenger: stefan@kramperth.de

Re: OFFTOPIC

Beitragvon Alys » Mi Apr 15, 2009 2:24 pm

Ach komm, so war das doch nicht gemeint. *g* Hey, ich bin schon Herzog? Cool... Ging ja schnell. Was werde ich denn als nächstes?
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: OFFTOPIC

Beitragvon Stefan » Mi Apr 15, 2009 2:25 pm

:D

laut der Rang-Liste wirst Du bei 600 Posts Hohepriester(in). :papst:
Benutzeravatar
Stefan
Valheru
 
Beiträge: 805
Registriert: Mo Jun 13, 2005 8:22 am
Wohnort: 91301 Forchheim
MSN-Messenger: stefan@kramperth.de

Re: OFFTOPIC

Beitragvon Alys » Mi Apr 15, 2009 2:27 pm

Hm...hört sich aber nicht so gut an wie Herzogin. Hey, darf ich mir ein Herzogtum aussuchen?
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: OFFTOPIC

Beitragvon Stefan » Mi Apr 15, 2009 2:29 pm

Als Hohepriesterin hast gleich deine eigene Religion und auch die Anhänger dazu. ;)

na klar, welches Herzogtum darfs denn sein? :D
Benutzeravatar
Stefan
Valheru
 
Beiträge: 805
Registriert: Mo Jun 13, 2005 8:22 am
Wohnort: 91301 Forchheim
MSN-Messenger: stefan@kramperth.de

Re: OFFTOPIC

Beitragvon Alys » Mi Apr 15, 2009 2:34 pm

Ach ich kann mir vorstellen, dass Markus nichts dagegen hat, wenn ich ihn absäge. Oder wer hat denn grade Sarth? Gehört glaub ich zu Krondor, oder?
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: OFFTOPIC

Beitragvon Garrett » Mi Apr 15, 2009 2:41 pm

Götter steht uns bei... Hohepriesterin :)
ja das müsste zu Krondor gehören. Ist ja sonst weiter nichts in der nähe ausser es wäre selbstständig?
Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in der Brutstätte der Panthatianer
Benutzeravatar
Garrett
Hohepriester
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Mär 11, 2009 1:02 pm
Wohnort: Baden

Re: OFFTOPIC

Beitragvon Alys » Mi Apr 15, 2009 5:21 pm

Was soll das denn bitte heißen? Du darfst dich meiner künftigen Religion gerne anschließen, Garrett! Hm...Krondor also...allerdings steh ich da unter der Fuchtel des Fürsten von Krondor...kann man den nicht abschaffen? Ist doch ohnehin ein völlig überflüssiges Amt...
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: OFFTOPIC

Beitragvon Zadok » Do Apr 16, 2009 12:10 am

Alys hat geschrieben:...unter der Fuchtel des Fürsten von Krondor...

Großer Fauxpas, wenn Du das zu ihm sagst kommst Du nicht weit!


Ein "Fürst" ist bei Feist IMHO, ein geringerer Adelstitel als Herzog darstellt. Siehe auch die "Östlichen Reiche".

...Im weiteren Sinne und als Sammelbegriff bezeichnet das Wort „Fürst“ einen hohen aristokratischen Würdenträger und schließt Monarchen ein. Im engeren Sinne und nach heutigem Sprachgebrauch handelt es sich um einen Adelstitel, der rangmäßig über dem Grafen und dem (nichtköniglichen) Prinzen steht, aber unter dem Herzog...


Allerdings könnte man eventuell den "Prinzen von Krondor", auch als "Fürst von Krondor" bezeichnen, wobei "Prinz"
siehe:
...Fürst (lat. princeps (davon engl. u. franz. prince u. spanisch.Príncipe),ahd. furisto (davon engl. first = erst, als erstes) = der Erste) ist in der hierarchischen Ordnung des Adelssystems im alten Reich der höchste Titel, unter dem auch Herzöge und Landgrafen inbegriffen waren. Sein Herrschaftsgebiet wird als Fürstentum bezeichnet...


So, jetzt habe ich hier erst mal etwas Niveau in den Thread gebracht. :twisted:
----------------------- Rollenspiel ist wie Theater. Jeder spielt eine Rolle. --------------------------
Aber niemand hat seinen Text gelernt und nur der Spielleiter weiß welches Stück gespielt wird.
Benutzeravatar
Zadok
Hohepriester
 
Beiträge: 633
Registriert: Mi Jan 07, 2009 12:19 pm
Wohnort: Leipzig
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: OFFTOPIC

Beitragvon Alys » Do Apr 16, 2009 10:23 am

Naja, aber doch wohl nicht bei Feist?! Die einzige Person, die dort als Fürst bezeichnet wird, ist immer der Prinz von Krondor. Und in so fern steht Fürst dort über Herzog. Und soweit ich das mitbekommen habe, hat der Prinz in Krondor mehr zu sagen als der Herzog. Ich wüsste jedenfalls von keinem anderen, der als Fürst dort tituliert wurde. Grade Arutha wurde oft so angesprochen und Anita wurde erst nach ihrer Hochzeit mit ihm als Fürstin bezeichnet.
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: OFFTOPIC

Beitragvon Zadok » Do Apr 16, 2009 1:56 pm

Alys hat geschrieben:Und in so fern steht Fürst dort über Herzog. Und soweit ich das mitbekommen habe, hat der Prinz in Krondor mehr zu sagen als der Herzog. Ich wüsste jedenfalls von keinem anderen, der als Fürst dort tituliert wurde. Grade Arutha wurde oft so angesprochen und Anita wurde erst nach ihrer Hochzeit mit ihm als Fürstin bezeichnet.
Alles Korrekt!

Alys hat geschrieben:Naja, aber doch wohl nicht bei Feist?! Die einzige Person, die dort als Fürst bezeichnet wird, ist immer der Prinz von Krondor.
Falsch!

Spontan fällt mir ein:
Fürst "Philip" und Fürstin "Alena" von Aranor.
Fürst "Janosh" und Fürstin "Svetlana" von Salmater. Die Schwester von Herzog "Paul" von Miskalon.
Weitere Fürstentümer im Osten: Opast, Lorin, Roskalon
Reichen die erst mal.

Alles was im Osten etwas mächtiger ist, nennt sich dann Herzogtum.
Also: Olasko, Farinda, Maladon&Semrick
Miskalon müßte auch ein Herzogtum sein, da einmal die Rede von einem "Herzog Paul von Miskalon" ist.

Warum dieses ganze Gebiet aber "Die östlichen Königreiche" heißt, entzieht sich meinem Verständnis.

MfG Zadok
----------------------- Rollenspiel ist wie Theater. Jeder spielt eine Rolle. --------------------------
Aber niemand hat seinen Text gelernt und nur der Spielleiter weiß welches Stück gespielt wird.
Benutzeravatar
Zadok
Hohepriester
 
Beiträge: 633
Registriert: Mi Jan 07, 2009 12:19 pm
Wohnort: Leipzig
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: OFFTOPIC

Beitragvon Garrett » Do Apr 16, 2009 2:27 pm

Sie gehören in irgendeiner Form zu Roldem und ich vermute das es auch hier evtl. Übersetzungsprobleme gab...
Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in der Brutstätte der Panthatianer
Benutzeravatar
Garrett
Hohepriester
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Mär 11, 2009 1:02 pm
Wohnort: Baden

Re: OFFTOPIC

Beitragvon Zadok » Do Apr 16, 2009 3:18 pm

Die meisten Reiche im Osten wurden von Siedlern aus Roldem gegründet.
Direkt mit Roldem Verbündete Reiche: Aranor und Olasko
Jedoch sind beide keine Vasallen von Roldem sondern eigenständig!
Dies gilt bis zum Ende von "Der König der Füchse" -SPOILER-und dem Sturz von Herzog Kaspar.
Danach schwört Olasko, Aranor die Lehenstreue, außerdem werden beide zu Provinzen von Roldem.
Dies geschah damit das geschwächte Olasko nicht von seinen Feinden Überrannt wird.
Außerdem verliert der Hoch-Adel dieser Länder den Anspruch auf den Thron in Roldem.



Und Kaspar sagte mal: ...was jetzt eine Ansammlung unabhängiger kleiner Fürstentümer und Herzogtümer ist...

Die englischen Begriffe: Duchy und Principality, sind ganz gut ins Deutsche übersetzt, finde ich! :mrgreen:
Zuletzt geändert von Zadok am Fr Apr 17, 2009 11:40 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: -ERWEITERT-
----------------------- Rollenspiel ist wie Theater. Jeder spielt eine Rolle. --------------------------
Aber niemand hat seinen Text gelernt und nur der Spielleiter weiß welches Stück gespielt wird.
Benutzeravatar
Zadok
Hohepriester
 
Beiträge: 633
Registriert: Mi Jan 07, 2009 12:19 pm
Wohnort: Leipzig
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Werbung wird nicht durch www.midkemia.info bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 
Nächste

Zurück zu Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron