The Chronicles of Pug

Comics, Spiele, sämtliche Kurzgeschichten, Elfenhügel, usw.

The Chronicles of Pug

Beitragvon Stefan » Do Feb 28, 2013 7:35 am

Bei Amazon.com ist ein weiterer Band von Raymond Feist aufgetaucht: "Midkemia: The Chronicles of Pug"

Die einzig bisher bekannten Fakten:
- Releasetermin 5.November 2013
- Co-Autor Stephen Abrams

Über die Story ist bisher leider nichts bekannt. Natürlich lest ihr hier mehr, wenn es soweit ist.

Derweilen könnt ihr euch ja mit "Jimmy and ther Crawler" (gerade erschienen) und "Magicians End" (kommt im Mai) befassen. :)
Bild
Benutzeravatar
Stefan
Valheru
 
Beiträge: 805
Registriert: Mo Jun 13, 2005 8:22 am
Wohnort: 91301 Forchheim
MSN-Messenger: stefan@kramperth.de

Werbung wird nicht durch www.midkemia.info bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

The Chronicles of Pug - Cover

Beitragvon Stefan » Mi Mai 08, 2013 9:23 am

Nun ist auch ein Cover zu "The Chronicles of Pug" bekannt:

Bild

Mehr weiss man jedoch noch nicht.
Bild
Benutzeravatar
Stefan
Valheru
 
Beiträge: 805
Registriert: Mo Jun 13, 2005 8:22 am
Wohnort: 91301 Forchheim
MSN-Messenger: stefan@kramperth.de

Re: The Chronicles of Pug

Beitragvon Garrett » Mi Mai 08, 2013 9:57 am

Könnte ja vielleicht der Atlas sein, unter neuem Titel...
Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in der Brutstätte der Panthatianer
Benutzeravatar
Garrett
Hohepriester
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Mär 11, 2009 1:02 pm
Wohnort: Baden

Re: The Chronicles of Pug

Beitragvon Stefan » Mi Mai 08, 2013 10:08 am

Stimmt. Davon hat man schon lange nichts mehr gehört!
Bild
Benutzeravatar
Stefan
Valheru
 
Beiträge: 805
Registriert: Mo Jun 13, 2005 8:22 am
Wohnort: 91301 Forchheim
MSN-Messenger: stefan@kramperth.de

Re: The Chronicles of Pug

Beitragvon Garrett » Mo Mai 13, 2013 10:26 am

Bei Amazon ist der Status auch geändert worden zum Atlas, der ist nun nicht mehr Verfügbar. Vorher war der immer auf "wird erscheinen".
Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in der Brutstätte der Panthatianer
Benutzeravatar
Garrett
Hohepriester
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Mär 11, 2009 1:02 pm
Wohnort: Baden

Re: The Chronicles of Pug

Beitragvon Stefan » Mo Mai 13, 2013 10:52 am

Garrett hat geschrieben:Bei Amazon ist der Status auch geändert worden zum Atlas, der ist nun nicht mehr Verfügbar. Vorher war der immer auf "wird erscheinen".


Was meinst Du mit "geändert worden zu Atlas"?
Bild
Benutzeravatar
Stefan
Valheru
 
Beiträge: 805
Registriert: Mo Jun 13, 2005 8:22 am
Wohnort: 91301 Forchheim
MSN-Messenger: stefan@kramperth.de

Re: The Chronicles of Pug

Beitragvon Garrett » Di Mai 14, 2013 10:47 am

Na da steht doch immer dabei ob er lieferbar ist, noch erscheinen wird oder er vergriffen ist. Aber interessanterweise steht er im Moment wieder "noch nicht erschienen". Da war kürzlich ein anderer Status...
Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in der Brutstätte der Panthatianer
Benutzeravatar
Garrett
Hohepriester
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Mär 11, 2009 1:02 pm
Wohnort: Baden

Re: The Chronicles of Pug

Beitragvon Alys » Sa Mai 18, 2013 6:23 pm

Mit anderen Worten: Es gibt ihn noch laaaange nicht. Sag jemand bitte Bescheid, wenn sich da doch noch etwas tut... ist ja schon ein Weilchen angekündigt.
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: The Chronicles of Pug

Beitragvon Rai » So Jun 02, 2013 7:35 pm

Ich glaube mittlerweile auch, das, wenn der Atlas verfügbar ist, Papier als Grundlage zum Lesen wohl abgeschafft ist. Kriegen wir also so eine Art Jolodeck mit interaktiv begehbaren Midkemia.
Wobei die Karten-Zeichnungen in den letzten Bändern schon ein ganzes Ende besser sind, als die z.B. in den Bändern des ersten Spaltkrieges.
Benutzeravatar
Rai
König der Inseln
 
Beiträge: 1041
Registriert: So Jan 08, 2006 2:25 pm
Wohnort: Waren (Müritz)
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: The Chronicles of Pug

Beitragvon Garrett » Do Aug 08, 2013 10:53 am

Es gibt Neuigkeiten, und zwar von Harper Collins!!!!! Der Atlas kommt und (!) ich hatte Recht 8) , er erschein unter neuem Namen, MIdkemia: The Chronicles of Pug. Erscheinen soll er im November diesen Jahrs (auf englisch versteht sich...). Er wird ca. 20EUR kosten und kann bereits bei Amazon vorbestellt werden.

Und für alle ungeduldigen Leser die schon seit über 10 Jahren auf den Atlas warten, gibts von Harper Collins einen kleinen Teaser zu dem 260Seiten Schmöker :)

Zum Vorgeschmack: http://www.harpercollinscatalogs.com/TR/other/9780380978267_0_Extra_spread_1.pdf
Details bei HC:http://www.harpercollinscatalogs.com/harper/894_2575_3733383334.htm

Achtung, ist zwar englisch aber der Inhalt des Teasers enthält Spoiler und zwar gleich am Anfang und der betrifft den Ausgang von Magicans End...
Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in der Brutstätte der Panthatianer
Benutzeravatar
Garrett
Hohepriester
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Mär 11, 2009 1:02 pm
Wohnort: Baden

Re: The Chronicles of Pug

Beitragvon Rai » Sa Aug 10, 2013 10:05 pm

Die Bilder decken sich sehr mit meinen Vorstellungen der Welt von Midkemia, die Villa Beata, röischer Stil, so wurde sie immer beschrieben, die Burg auf der Insel der Zauberer, das erste soll Crydee sein, oder doch eher Krondor? Könnte beides hinkommen, Krondor wohl eher, wie wollten die Tsuranni denn sonst bei der Belagerung einen Tunnel durch Fels graben. Vorbestellt isser.
Benutzeravatar
Rai
König der Inseln
 
Beiträge: 1041
Registriert: So Jan 08, 2006 2:25 pm
Wohnort: Waren (Müritz)
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: The Chronicles of Pug

Beitragvon Garrett » Mo Aug 12, 2013 10:39 am

Denke auch das es Krondor ist, für Crydee wäre das wirklich ein zu opulentes Schloss. In Crydee erwarte ich eine etwas Rustikalere Burg.
Die Burg des schwarzen Magiers, habe ich mir etwas kleiner vorgestellt, aber die Lage passt :)
Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in der Brutstätte der Panthatianer
Benutzeravatar
Garrett
Hohepriester
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Mär 11, 2009 1:02 pm
Wohnort: Baden

Re: The Chronicles of Pug

Beitragvon Stefan » Mi Aug 14, 2013 9:35 am

Damit die Forenleser auch auf dem aktuellen Stand bleiben, hier ein Bild aus dem Atlas: Die Villa Beata. Pascal hatte dazu schon was auf FB geschrieben. ;)

Bild

Einen tieferen Einblick findet ihr hier: http://www.harpercollinscatalogs.com/TR/other/9780380978267_0_Extra_spread_1.pdf
Bild
Benutzeravatar
Stefan
Valheru
 
Beiträge: 805
Registriert: Mo Jun 13, 2005 8:22 am
Wohnort: 91301 Forchheim
MSN-Messenger: stefan@kramperth.de

Re: The Chronicles of Pug

Beitragvon Rai » Sa Nov 09, 2013 3:46 pm

Hat den schon einer? Ich habe ihn Freitag aus den klammen Händen des Postboten gerissen, mir fällt nur Eines ein: grossartig.
Viel umfabgreicher, als ich erwartet habe, sogar Themen aus dem letzten Buch, "Magicans End" sind dort illustriert, dazu die schon gesehenen Bilder von der Villa Beata und die Festung auf der Insel des Zauberers.
Dazu Krondor, Crydee, Rillanon, Bilder von Charakteren wärend wichtiger Meilensteine in der Saga, unbedingte Kaufempfehlung.
Benutzeravatar
Rai
König der Inseln
 
Beiträge: 1041
Registriert: So Jan 08, 2006 2:25 pm
Wohnort: Waren (Müritz)
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Beitragvon Stefan » Sa Nov 09, 2013 4:35 pm

Gerade zugeschlagen. Soll am Montag da sein. Bin schon extrem gespannt!
Bild
Benutzeravatar
Stefan
Valheru
 
Beiträge: 805
Registriert: Mo Jun 13, 2005 8:22 am
Wohnort: 91301 Forchheim
MSN-Messenger: stefan@kramperth.de

Werbung wird nicht durch www.midkemia.info bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 
Nächste

Zurück zu Die sonstigen Werke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron