Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Talon vom Volk der Orosini

Re: Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Rai » Sa Jun 06, 2009 6:16 am

@ Alys: Genau, nicht mal weil sie nett war, sondern weil sie was vom Büchergeschäft verstand. Sie war auch so offfen, mal von einem Buch abzuraten, wenn sie es selbst gelesen und für nicht gut befand. Also nicht nur "Verkaufenmüssen". Sternstunde war sicherlich, wie ich mit meiner Schwester ein Buch für ne Bekannte gesucht haben, die gerade ein Kind bekommen hat, wir standen mit der Verkäuferin im Laden, lasen "Wie ich meinen Eltern den letzten Nerv raubte" an und lagen lang vor Lachen. Ich hatte das Buch mal vor längerer Zeit bei einem Freund kurz angelesen, und wusste den Titel leider nicht mehr, aber sie hats rausgefunden. Ohne Computer nur durch etwas gründlicheres Nachdenken. Und das war nicht das einzigste Mal, das sie solche Sachen rausgefunden hat. In anderen Läden sind meistens Studenten beschäftigt, die es wegen des Geldes machen (hier bei uns jedenfalls) nichts gegen Studenten, aber eine Begeisterung kann ich da weniger erkennen.
Benutzeravatar
Rai
König der Inseln
 
Beiträge: 1041
Registriert: So Jan 08, 2006 2:25 pm
Wohnort: Waren (Müritz)
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Werbung wird nicht durch www.midkemia.info bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Re: Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Alys » Mo Jun 08, 2009 10:45 pm

Ja, bei meiner Freundin die auch in einer Buchhandlung arbeitet, ist ein ähnliches Problem vorhanden. Die ausgebildeten Fachkräfte wünschen sich nichts sehnlicher als eine weitere richtig gute Verkäuferin die was davon versteht und nicht immer nur die ständig wechslenden Studenten. Aber die sind halt billiger. Ich würde ja gerne da das arbeiten anfangen, aber wie schon gesagt - die schauen auf jeden Euro da. Und das merkt man dann am Personal.
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Garrett » Di Jun 09, 2009 11:51 am

was ja auch gar nicht auf die Umsatzzahlen bzw. in erster Linie auf die Zufriedenheit der Kunden zurück fällt... Da muss man sich nicht wundern warum man sparen muss.
Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in der Brutstätte der Panthatianer
Benutzeravatar
Garrett
Hohepriester
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Mär 11, 2009 1:02 pm
Wohnort: Baden

Re: Der verrückte Gott - Die Erben von Midkemia 6 - Bestellung

Beitragvon Alys » Mi Jun 10, 2009 1:48 pm

Das merkt man da leider auch allmählich. Buchreihen sind nicht mehr direkt so vorhanden wie noch vor ein paar Jahren, überhaupt werden irgendwie weniger Bücher ans Lager gelegt (was man ja auf Grund von Kapitalbindung noch verstehen könnte) aber wenn dann im Gegenzug alle möglichen komischen Sachen dort verkauft werden - sogar Gummibärchen!! - hörts bei mir echt auf. Irgendwo ist die Grenze.
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Vorherige

Zurück zu Die Erben von Midkemia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron