Der "Lehrling des Magiers" als COMIC

Comics, Spiele, sämtliche Kurzgeschichten, Elfenhügel, usw.

Re: Der "Lehrling des Magiers" als COMIC

Beitragvon Alys » Di Okt 13, 2009 7:09 pm

SCHON August 2008?! Na die halten sich aber ran. Ich fürchte ich muss eine Zeitreise unternommen haben... *fg* Zeitig zeitig die Leutchen..*ggg*
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Werbung wird nicht durch www.midkemia.info bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Re: Der "Lehrling des Magiers" als COMIC

Beitragvon Zadok » Mo Okt 19, 2009 9:45 am

Dahingehend habe ich schon im März Anfragen an die PANINI Redaktion gestellt :!:

Nachzulesen hier: http://www.paninicomics.de/forum/index. ... post798034

Es scheint an MARVEL-US zu liegen, das bis jetzt nichts weiter erschienen ist!
Da ab US-Band 7 die Comics von MARVEL und nicht wie zuvor von den DABEL-Brüdern herausgebracht wurden. :wink:
Inwieweit die Übernahme von Marvel durch Walt-Disney dabei eine Rolle spielt entzieht sich aber meiner Kenntnis.
----------------------- Rollenspiel ist wie Theater. Jeder spielt eine Rolle. --------------------------
Aber niemand hat seinen Text gelernt und nur der Spielleiter weiß welches Stück gespielt wird.
Benutzeravatar
Zadok
Hohepriester
 
Beiträge: 633
Registriert: Mi Jan 07, 2009 12:19 pm
Wohnort: Leipzig
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: Der "Lehrling des Magiers" als COMIC

Beitragvon Alys » Di Okt 20, 2009 12:08 am

Nun, wenn die dann mal ihre Verlagsuneinigkeiten beilegen konnten, können vernünftige Leute auch mal wieder was veröffentlichen. Ich finde dieses HIn und hergeschiebe schrecklich...
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: Der "Lehrling des Magiers" als COMIC

Beitragvon Rai » So Nov 01, 2009 5:36 pm

Zumindestens im Amiland klappts mit den Veröffentlichungen. Gerade erschienen.
http://www.crydee.com/node/11169
Benutzeravatar
Rai
König der Inseln
 
Beiträge: 1041
Registriert: So Jan 08, 2006 2:25 pm
Wohnort: Waren (Müritz)
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: Der "Lehrling des Magiers" als COMIC

Beitragvon Stefan » Mo Nov 02, 2009 10:35 am

*grummel*

Und wieder mal sind wir hier die ge#&%$§* ...
Benutzeravatar
Stefan
Valheru
 
Beiträge: 805
Registriert: Mo Jun 13, 2005 8:22 am
Wohnort: 91301 Forchheim
MSN-Messenger: stefan@kramperth.de

Re: Der "Lehrling des Magiers" als COMIC

Beitragvon Alys » Fr Nov 06, 2009 12:32 am

Wie bitte?
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: Der "Lehrling des Magiers" als COMIC

Beitragvon Stefan » Fr Nov 06, 2009 9:36 am

"ge#&%$§*" ist die (selbst) zensierte Form von "gearschten".

Also: "Und wieder mal sind wir hier die gearschten" ... Wenn es um die deutsche Veröffentlichung von Comics geht... :)
Benutzeravatar
Stefan
Valheru
 
Beiträge: 805
Registriert: Mo Jun 13, 2005 8:22 am
Wohnort: 91301 Forchheim
MSN-Messenger: stefan@kramperth.de

Re: Der "Lehrling des Magiers" als COMIC

Beitragvon Garrett » Fr Nov 06, 2009 1:17 pm

Ja das sind wir leider wirklich, weswegen ich mir auch schon den zweiten Band im englischen Original geholt hatte. Ist das Sammelband 3 auch schon draussen?
Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in der Brutstätte der Panthatianer
Benutzeravatar
Garrett
Hohepriester
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Mär 11, 2009 1:02 pm
Wohnort: Baden

Re: Der "Lehrling des Magiers" als COMIC

Beitragvon Rai » So Nov 08, 2009 11:25 am

Keine Ahnung, ich hab erst mal den Comic von "Der Holzjunge" zum Lesen bestellt, obwohl ich mir da nicht allzu viel von verspreche, eine Nebenhandlung in Midkemia, dazu noch in einem Comic, kann ja nicht allzu tiefschürfend sein. Reicht mir aber schon, wenn ich eine Weile netter Unterhaltung mit dem Comic verbringen kann, war auch nicht soo teuer.
Benutzeravatar
Rai
König der Inseln
 
Beiträge: 1041
Registriert: So Jan 08, 2006 2:25 pm
Wohnort: Waren (Müritz)
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: Der "Lehrling des Magiers" als COMIC

Beitragvon Alys » So Nov 22, 2009 9:03 pm

Schaffen es die deutschen Ausgaben eigentlich überhaupt noch in eure Regale? Ich meine, ihr kauft euch alles schon sobald es in Englisch erscheint, gebt ihr dann wirklich noch das Geld für die Deutschen Bücher aus?
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: Der "Lehrling des Magiers" als COMIC

Beitragvon Garrett » Mo Nov 23, 2009 11:42 am

Also bei den Bücher kann ich ganz klar sagen, JA. Bei den Comics, vermutlich eher nicht, ausser ich würd es irgendwo in nem Angebot sehen.
Bei den Büchern ist es ja einfach so, das mein englisch zwar gut ist, und ich das auch verstehe aber es ist halt doch nochmal was anderes, das Buch in deutsch zu lesen. Bei den Comic, kennt man die Story ja schon, und da sinds ja die bunten Bildchen die zählen ;)
Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in der Brutstätte der Panthatianer
Benutzeravatar
Garrett
Hohepriester
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Mär 11, 2009 1:02 pm
Wohnort: Baden

Re: Der "Lehrling des Magiers" als COMIC

Beitragvon Rai » Di Nov 24, 2009 11:02 am

Ist bei mir genauso, die Bücher kommen auf jeden Fall in Deutsch. Die Comics teilen ja nichts Neues mit, da kann ich auch warten bis sie auf Deutsch erscheinen. Das Neue ist der wichtigste Anreiz für mich die Bücher auf englisch zu lesen.
Benutzeravatar
Rai
König der Inseln
 
Beiträge: 1041
Registriert: So Jan 08, 2006 2:25 pm
Wohnort: Waren (Müritz)
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Re: Der "Lehrling des Magiers" als COMIC

Beitragvon Alys » Di Nov 24, 2009 11:40 pm

Ich hätte gar nicht das Geld mir dir ganzen Ausgaben in beiden Sprachen zu kaufen. Obwohl ich es mir bei den ersten Bänden schon überlegt habe, aber ich habe auch noch so viel Zeug allein auf deutsch zu lesen...das Leben ist irgendwie zu kurz um die ganzen Bücher zu lesen die man lesen will...
Alys
Prinz von Krondor
 
Beiträge: 946
Registriert: Fr Feb 16, 2007 2:12 pm
Wohnort: Bamberg

Re: Der "Lehrling des Magiers" als COMIC

Beitragvon Garrett » Mi Nov 25, 2009 11:47 am

Ja da hast du natürlich schon recht, ich mach das auch nur bei ausserordentlichen Büchern. Oder mit anderen Worten, eigentlich nur bei neuen Büchern von Ray oder David Gemmell. :)
Realität ist das, worauf du im dunkeln stößt. - Miranda, in der Brutstätte der Panthatianer
Benutzeravatar
Garrett
Hohepriester
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Mär 11, 2009 1:02 pm
Wohnort: Baden

Re: Der "Lehrling des Magiers" als COMIC

Beitragvon Rai » Do Nov 26, 2009 2:36 pm

Ich mache das nur bei Feist. Ich hab gerade den Comic "Der Holzjunge" gelesen, fand den ziemlich einfach, eine belanglose Story die zufällig im Midkemiauniversum spielt.
Benutzeravatar
Rai
König der Inseln
 
Beiträge: 1041
Registriert: So Jan 08, 2006 2:25 pm
Wohnort: Waren (Müritz)
MSN-Messenger: MSN-Messenger

Werbung wird nicht durch www.midkemia.info bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 
VorherigeNächste

Zurück zu Die sonstigen Werke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron